Dienstag, 20 Juli 2021 10:39

Wie kann man mit Forex Geld verdienen? Anfängeranleitung

Forex Forex pixabay

Was ist eigentlich Forex Trading? Wie funktioniert das alles? Die Aufgabe ist, verschiedene Währungen (Euro, Dollar, etc.)  zu kaufen oder zu verkaufen.

Es ist eine einfache Aufgabe. Das Handelsverfahren ist ähnlich wie auf den anderen Finanzmärkten ( stocks trading). Wenn Sie jedoch noch keine Erfahrung haben, finden Sie hier eine kurze Anleitung.

Das Ziel des Devisenhandels "Trading" besteht darin, eine Währung gegen eine andere zu tauschen, in der Erwartung, dass sich der Preis ändert und Sie zusätzliches Geld erhalten. Sie verdienen, wenn die von Ihnen gekaufte Währung im Vergleich zur verkauften Währung an Wert gewinnt.

Sie wollen 100 Euro zum EUR/USD-Wechselkurs von 1,1800 kaufen. Drei Wochen später wechseln Sie diese 100 Euro zum Wechselkurs von 1,2500 wieder in US-Dollar. Sie bekommen 70 USD.

Es kann eine Frage vorkommen, wie man ein Forex-Angebot liest. Währungen werden immer paarweise geschrieben, beispielsweise GBP/USD. Der Grund, warum sie so notiert werden, ist, dass Sie bei jeder Transaktion gleichzeitig eine Währung kaufen und eine andere verkaufen. Woher wissen Sie, welche Währung Sie kaufen und welche Sie verkaufen? Sie brauchen Konzepte von Basis- und Kurswährungen zu kennen. Wenn Sie eine offene Position im Devisenhandel haben, tauschen Sie eine Währung gegen die andere. Währungen werden im Verhältnis zu anderen Währungen notiert. Zum Beispiel,  der Wechselkurs des britischen Pfunds gegenüber dem US-Dollar ist: GBP / USD = 1,21. Die erste Währung nennet man die Basiswährung und die zweite die Kurswährung. In der populären Trading-App werden die Wechselkurse bei der Eingabe angezeigt und es gibt eine Trading-Demo Version, für die Anfänger um den Währungstausch auszuprobieren. Einige Trader schreiben „EUR/USD“ als „EUR-USD“ oder „EURUSD“ aber sie bedeuten alle dasselbe.  Die Schritte, die Trader befolgen sollten, sind die folgenden: Sie kaufen die Währung, wenn Sie der Meinung sind, dass die Basiswährung im Vergleich zur Kurswährung in der Zukunft an Wert gewinnt. Und im Gegenteil, sie verkaufen das Paar, wenn sie glauben, dass die Basiswährung an Wert verlieren wird.